• Buchrezensionen,  Roman

    Vater Unser – Angela Lehner

    Nachdem Eva Gruber behauptet eine Kindergartenklasse erschossen zu haben, bringt die Polizei sie in ein Wiener Spital, in dem auch bereits ihr Bruder Bernhard untergebracht ist. Hier nimmt sie bereitwillig an Therapiesitzungen teil und erzählt ihrem Psychiater Doktor Korb, wie…

  • Buchrezensionen,  Roman

    Blinde Liebe – William Boyd

    Der Schotte Brodie Moncur ist einer der besten Klavierstimmer seiner Zeit und wird daher von seinem Chef befördert die Channon Filiale in Paris stellvertretend zu führen. Er willigt ein und begibt sich auf das Abenteuer seines Lebens: Weit weg von…

  • Buchrezensionen,  Roman

    Frau im Dunkeln – Elena Ferrante

    Manchmal begeht man Taten, die im Nachhinein, auch für einen selbst, unerklärlich sind. Man betrachtet sich im Spiegel und erkennt sich nicht wieder. Warum habe ich so gehandelt? Warum fühle ich mich, trotz des Wissens anderen Leid zugefügt zu haben,…

  • Buchrezensionen,  Roman

    Agathe – Anne Cathrine Bomann

    Das Leben des Ich-Erzählers scheint in geregelten Bahnen zu verlaufen: Fünf Monate und achthundert Therapiesitzungen ist er von seinem lang ersehnten Ruhestand entfernt. Seit vielen Jahren fällt ihm jedoch das Zuhören schwer, und er interessiert sich nicht für die Probleme…

  • Buchrezensionen,  Roman

    Der Klavierschüler – Lea Singer

    Wenn man gute, anspruchsvolle Literatur lesen möchte, muss man leider häufig nach älteren Texten greifen. Ich denke an Thomas Mann, Wolfgang Koeppen, aber natürlich auch an meinen Lyrikmeister Hermann Hesse. Umso mehr freut es mich, mit dem Roman Der Klavierschüler…

  • Buchrezensionen,  Roman

    Stummes Echo – Susan Hill

    Schweigen. Kann man einen Menschen schlimmer bestrafen, als ihm keine Beachtung zu schenken? Ihm in die Augen zu blicken und zu schweigen? Vier Geschwister wachsen wohlbehütet, umgeben von viel Natur, auf dem Hof Beacon in Nord England auf. Die Eltern…