"Oh eine Pflanze" - Felix Bork
Buchrezensionen,  Sachbuch

Oh, eine Pflanze! – Felix Bork

Ihr denkt, dass Bilderbücher nur für Kinder sind? Ihr seid zu erwachsen für Blümchen und Tierchen? Wer „Oh, eine Pflanze!“ gelesen hat, wird klipp und klar mit einem „Oh, nein!“ antworten.

Felix Bork führt den Leser beziehungsweise den Betrachter in die Welt aller, pardon, vieler heimischer Pflanzenarten. Er erklärt dabei was eine Pflanze ist, geht dabei auf die Fortpflanzung und Fotosynthese ein und veranschaulicht die Natur für einen „Nicht-Allergiker“ und einen „Allergiker“. Naturwissenschaft trifft auf die kindliche Vorstellung und bereitet so einen überaus großen Spaß.

Mit viel Liebe zum Detail malt Bork Bäume, Blumen, Gräser, Sträucher und Pilze. Das Buch übermittelt, mit seiner verspielten Art, so nicht nur Wissen, sondern auch pure Freude und Glück. Also alles was ein gutes Kinderbuch, pardon, Buch für Erwachsene braucht.

Ich habe „Oh, eine Pflanze!“ bei einem Gewinnspiel vom Eichborn Verlag gewonnen und mich sehr gefreut. Auf diesem Wege nochmals vielen herzlichen Dank.
Mit einem leckeren Tee habe ich mich schon häufig auf das Sofa gesetzt und einen schönen Nachmittag in der Pflanzenwelt verbracht. Jedes Mal wurde das Betrachten vom Lachen begleitet und versüßte meinen Tag ungemein. Einfach toll!

Wer also wieder Kind werden möchte, unbeschwert und mit einem Lachen durch die schöne bunte Welt schreiten möchte, sollte sich dieses Buch kaufen. Es ist ein absoluter Gewinn!

Titel: Oh, eine Pflanze!
Autor: Felix Bork
Verlag: Eichborn Verlag
ISBN: 978 3 8479 0658 2
Erscheinungsjahr: Februar 2019
Format: Hardcover, 304 Seiten
Preis: 30 €

Erhältlich unter Thalia.