Buchrezensionen,  Roman

Ein Monat auf dem Land – J.L. Carr

Manchmal, wenn ich Musik höre, lasse ich mich dorthin zurücktreiben, und nichts hat sich verändert. Dieser lange Sommerausklang. Tag für Tag warmes Wetter, die Stimmen in der Nacht, die erleuchteten Fenster in der Dunkelheit und, bei Tagesanbruch, das sanfte Wogen des Getreides und der warme Geruch der erntereifen Felder.
(S. 158)

Ist das nicht einfach wunderschön?

Ich sitze hier seit nun einer Stunde und überlege was ich euch über dieses Buch erzählen möchte. Immer wieder blättere ich zu den von mir markierten Textstellen und bemerke, wie ich mich wieder in den Worten verliere. In den Tiefen, in der Welt des Restaurators Tom Birkin, der als geschundener Soldat im Sommer 1920 versucht sein Leben in Nordengland wieder in Griff zu bekommen. Er lebt einen Monat auf dem Land in einer kleinen Kirche und legt ein verstecktes Wandgemälde frei, das sich als Meisterwerk entpuppt. Konform zu Birkins Arbeit, erkennt er selbst auch die Schönheit der Natur und dem Leben im Allgemeinen wieder. In dem einen Monat erfährt er Heilung, lernt leben und lieben.

Doch nicht nur der Protagonist darf Heilung und Erholung erleben, sondern auch der Leser. Man verliert sich in einer Welt, die wie die Abendsonne im Spätsommer ist: Erwärmend, unendlich weit und beruhigend. Das Leben erscheint einem so leicht und unkompliziert. Plötzlich sind Hürden, wie eine kleine Stufe zu überwinden.

Das Geschenk, das J.L. Carr dem Leser mit “Ein Monat auf dem Land” macht, ist Leichtigkeit. Seine sprachliche Eleganz ist verbunden mit der Frage des Seins und stellt dieser die Reinheit der Natur gegenüber. Philosophie, Religion und Kunst treffen aufeinander und vereinen sich im Glanz poetischer Sprache par excellence.
Ein Buch, wie ein Urlaub. Ein Buch, das jeder lesen sollte.

Titel: Ein Monat auf dem Land
Autor: J.L. Carr
Übersetzer: Monika Köpfer
Verlag: Dumont Verlag
ISBN: 978 3 8321 6518 5
Erscheinungsjahr: Sonderausgabe 2019
Format: Hardcover, 158 Seiten
Preis: 12 €

Erhältlich unter Thalia und Online Buchhandel.