Buchrezensionen,  Klassiker

1984 – George Orwell

Das “Bildungsfernsehn” geht in eine neue Runde: “Promi Big Brother”. Seit gut einer Woche kann der Zuschauer das Spektakel elf Klasse C-Promis am Abend beobachten. Dies möchte ich zum Anlass nehmen, um den Grundstock dieses Ideenguts vorzustellen.

1984 wurde im Jahre 1950 von George Orwell veröffentlicht. Er wagt einen Blick in die Zukunft und sieht dabei für die Menschheit nichts gutes. Die Gesellschaft lebt in einem Überwachungsstaat, der nicht nur sieht was die Menschen tun, sondern auch was sie kommunizieren. Der “Große Bruder”, oder aus dem Original “Big Brother”, wacht rund um die Uhr über jeden einzelnen Menschen. Der Protagonist schreibt ein geheimes Tagebuch und lässt die nachfolgende Menschheit an seinem Ideengut teilhaben. Seine Auflehnung gegen jegliche Überwachung wird geschildert.

Bei diesem Roman handelt es sich um eine Dystopie par excellence. Nichts und niemand bleibt unbeobachtet, alles wird dokumentiert und festgehalten.
Wenn man einen Blick in die deutsche Vergangenheit wirft, sieht man die DDR mit ihrer Bespitzelung. Doch so weit müssen wir nicht gehen, denn wir müssen uns nur einmal umschauen: Holen wir uns die Überwachungsutensilien nicht selbst in unsere eigenen vier Wände? Unsere Handys, die wir gerade in den Händen halten? Unsere Laptops mit eingebauter Kamera? Vielleicht sogar unsere Smart Home Geräte? “Hey Google, schalte das Licht an!” Wir Menschen leben derzeit so transparent wie noch nie. “Ich habe nichts zu verbergen.” Diesen Satz hört man häufig und auch ich habe ihn schon gesagt, doch ist es nicht eigentlich naiv? Jeder Mensch besitzt eine Privatsphäre und die sollte man nicht freiwillig hergeben. Die Welt, die Technik, die Orwell kritisiert, holen wir uns derzeit in unsere Häuser. “Alexa is watching you!”

1984 ist nicht nur exzellent geschrieben, sondern beschreibt erschreckender Weise Vorgänge, die tatsächlich heute zu finden sind. Liebe wird von Hass, Zärtlichkeit wird von Brutalität ersetzt. Es ist ein Buch, das man auf jeden Fall gelesen haben sollte. Ein absoluter Klassiker.

Titel: 1984
Autor: George Orwell
Verlag: Ullstein Taschenbuch
ISBN: 978 3 548 23410 6
Erscheinungsjahr: Juni 1994
Format: Taschenbuch, 384 Seiten
Preis: 12 €

Erhältlich unter Amazon und Thalia.